Navigation

Seestadt-Türen GmbH & Co. KG
Zu den Lippewiesen 7 - 45721 Haltern am See

Tel.: 02364-5086300 / E-Mail

Mo - Fr 9.00 - 18.00 Uhr
Sa 9.00 - 13.00 Uhr
So 14.00 - 17.00 Uhr
(Sonntags keine Beratung & Verkauf)

Anmeldung Newsletter

Seestadt-Türen per Mausklick zur Newsletter Anmeldung
per Mausklick zur Newsletter Anmeldung

Sichern Sie sich aktuelle News, Informationen und Angebote rund um das Sortiment Türen, Innentüren, Glastüren & vielen mehr mit dem Seestad-Türen-Newsletter.

  • Funktions- & Objekttüren

    Funktions- & Objekttüren


Technische Türen für den Objektbau – gerüstet für jede Aufgabe

Funktions- und Objekttüren bei Seestatd Türen in Haltern am See

Gerade im öffentlichen, gewerblichen oder industriellen Objektbau ist technische Türenkompetenz gefragt. Jede Anforderung erfordert unterschiedliche Türlösungen. Herholz ist Spezialist für innovative und durchdachte Funktions- und Objekttüren und bietet Architekten, Planern und Bauherren diese Flexibilität.

Erfüllt werden sämtliche technische Anforderungen, die an Brandschutztüren, Rauchschutztüren, Schallschutztüren, einbruchhemmende Türen, Strahlenschutztüren, beschusshemmende Türen sowie Nassraumtüren und Feuchtraumtüren gestellt werden, ohne dabei Aspekte wie maßliche Variantenvielfalt, Design und Ausstattung außen vor zu lassen. Das Türenspektrum sorgt für eine einheitliche Optik Ihres Bauvorhabens. Geprüft, zertifiziert und für jede Aufgabe speziell gerüstet.

In unserer Seestadt-Türen Ausstellung halten wir für Sie umfangreiches Informationsmaterial bereit.
Oder informieren Sie sich zum Thema "Funktions- und Objekttüren" vorab bei Herholz.

Unsere Türenlieferant:

Bildquelle: Herholz Vertrieb GmbH & Co. KG

Ihre Vorteile zu Funktionstüren auf einem Blick:

  • hochwertige Funktionstüren für sämtliche Anforderungen
  • alle Funktionselemente zugelassen mit Prüfzeugnissen
  • erhältlich im Design der Innentüren

In unserem Seestadt-Türen Sortiment führen wir:

  • Funktions- und Objekttüren für öffentliche Verwaltungen, Hotel, Gewerbe, Industrie
  • Brandschutztüren
  • Rauchschutztüren
  • Schallschutztüren
  • Einbruchhemmende Türen
  • Beschusshemmende Türen
  • Strahlenschutztüren
  • Feucht- und Nassraumtüren
  • Türen mit Nebenfunktionen

Komplett-Service aus einer Hand - rund um die Tür:

Die Seestadt-Türen Service-Pluspunkte rund um die Türen:

  • Aufmaß inklsuive ausführliche und kompetente Beratung auch vor Ort
  • Lieferservice
  • Fachgerechte Entsorgung der alten Türen
  • Fachmännisches Einbauen der Türen in höchster Qualität
  • Inspirierende Ausstellung für Holz- und Glastüren

Alles aus einer Hand – von der Beratung bis zur Wartung

Es gibt viele gute Gründe für neue Innentüren: Neubau, Modernisierung, Renovierung oder einfach nur die Lust auf frischen Wind in den eignen vier Wänden. Neben der Funktionalität von Innentüren, spielen Qualität und Design eine Schlüsselrolle: die neuen Türen sollen den Raumcharakter, inklusive Einrichtungsobjekte, harmonisch unterstreichen und auch die Langlebigkeit ist ein entscheidendes Kaufkriterium.

Und damit Sie von Anfang an Freude an Ihrer neuen Tür haben, ist es für das Team von Seestadt-Türen selbstverständlich, Sie rundum und langfristig zu betreuen – das fängt mit einer ausführlichen Fachberatung an, auf Wunsch und gegen Aufpreis übernehmen wir die fachgerechte Montage, und selbst nach Jahren ist unser Kundendienst, z.B. wenn es um die Wartung oder Reparatur Ihrer Innentüren geht, Ihr kompetenter Ansprechpartner.

Erwarten Sie Seestadt-Türen Vollservice rund um Ihre neuen Innentüren!

Beratung & Kalkulation

Beratung & Kalkulation bei Seestadt-Türen

Ihre Wünsche sind unser Auftrag. Ob Standard-Tür oder Tür nach Maß: Bei Seestadt-Türen werden Sie rund um Ihre Bau-, Umbau- oder Renovierungspläne bis ins Detail beraten. In unserer Ausstellung präsentieren wir Ihnen mehr als 120 fertiginstallierte Mustertüren, die vielleicht Ihrer Vorstellung einer perfekten Tür nah kommen. Wenn Sie möchten, bringen Sie Digitalfotos Ihrer Wohnräume mit, so dass wir gemeinsam die passenden Zimmertüren, inklusive Zargen und Zubehör, finden. Mit Hilfe Ihrer Maßangaben berechnen wir für Sie den Kostenaufwand – bei Bedarf mit Vollservice.

Lieferung & Montage

Lieferung & Montage bei Seestadt Türen

Lieferung erwünscht? Bei Bedarf und gegen Aufpreis liefern wir Ihnen die Innentüren pünktlich zu Ihrem Wunschtermin gerne bis zu Ihnen Nachhause. Montage gehört in Profihände! Ob Standardtür, Schiebetür oder Ganzglastür – der Einbau von Türen in Eigenregie kann durchaus fehleranfällig sein, Montagemängel sind keine Seltenheit. Deshalb empfehlen wir immer den fachgerechten Einbau durch unser handwerklich geschultes Team, damit Maßgenauigkeit und Funktionalität gewährleistet sind. Auf Wunsch und gegen Aufpreis bieten wir Ihnen ein Rundum-Sorglos-Paket an: genaues Aufmaß, termingerechte Lieferung und Montage – Montagequalität mit Garantie, die sich zudem in Komfort und Sicherheit auszahlt.

Planung & Aufmaß

Planung & Aufmaß bei Seestadt Türen

Auf Wunsch besuchen wir Sie auch Zuhause oder auf der Baustelle und übernehmen das genaue Aufmaß Ihrer neuen Innentüren. Schwierige Raumsituationen brauchen den Blick eines Profis, deshalb beraten wir Sie gerne vor Ort.

Ausbau & Entsorgung

Ausbau & Entsorgung bei Seestadt Türen

Wohin mit Ihren alten Türen? Zu unseren Services, gegen eine geringe Gebühr,  gehören auch der Ausbau und die Entsorgung Ihrer alten Innentüren. Sprechen Sie uns an!


Innentüren, Zimmertüren, Türen


Wissenswertes aus dem Hause Seestadt-Türen rund um die Themen Türen, Glastüren, Holztüren:

Energetisch sanieren und dabei steuerlich profitieren

Wenn Sie Ihre Immobilie energetisch sanieren lassen, können Sie dabei Steuern sparen, jedoch sollten Sie dazu einige Punkte beachten. Für eine energetische Gebäudesanierung gibt es eine Steuerermäßigung bei der Einkommensteuererklärung. Diese betrifft das Jahr, in dem die energetische Sanierung abgeschlossen wird, sowie die beiden darauffolgenden Jahre.

2021_GI_1072593728_Geld-Sparen-Sparschweine_MS.jpg2021_GI-945456460_Tueren_Montage_Schiebetuer_MS.jpg2021_GI-1178334595_sanierung_Anbau_vorher_MS.jpg2021_GI-1178524769_sanierung_Anbau_nachher_MS.jpg

„In den ersten beiden Jahren können Sie je 7 % ihrer Sanierungskosten steuerlich geltend machen, maximal 14.000 €. Im dritten Jahr haben Sie einen Anspruch auf eine Steuerermäßigung von 6 % der Sanierungskosten und maximal 12.000 €. Je Immobilie ist eine Steuerermäßigung von höchstens 40.000 € möglich.“, erfährt man bei aus .

, Fachmann für die Region weiter: „Die Sanierungsmaßnahmen dürfen nur in einem Objekt vorgenommen werden, das vom Eigentümer selbst bewohnt wird, und zwar im Kalenderjahr der Durchführung der Sanierungsmaßnahmen – andernfalls kann man die Sanierungsmaßnahmen nicht steuerlich geltend machen. Das Objekt muss zum Zeitpunkt der Durchführung der Maßnahmen älter als zehn Jahre sein und der Eigentümer muss für die Maßnahmen eine Rechnung vorweisen, die er nicht bar bezahlt hat.“

: „Wer einen Energieberater als Begleiter seiner Sanierungsmaßnahmen heranzieht, kann 50 % der Kosten für den Berater steuerlich absetzen, aber nur, wenn der Berater vom Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) zugelassen und als fachlich qualifiziert eingestuft worden ist. Einen Energieberater kann man aber zu 50 % auch von der Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) bezuschussen lassen. Nimmt man die Bezuschussung der KfW in Anspruch, so kann man die gesamte Sanierungsmaßnahme nicht mehr steuerlich absetzen. Verhältnismäßig sind die Kosten für den Energieberater geringer als die für die Sanierungsmaßnahme. Es lohnt sich daher, die Kosten für den Berater nicht bei der KfW geltend zu machen und stattdessen lieber die Steuerermäßigung in Anspruch zu nehmen.“

in : Welche Sanierungsmaßnahmen werden gefördert?

Im Rahmen des Klimaschutzprogramms der Bundesregierung fördert das BMF die folgenden Einzelmaßnahmen zur energetischen Gebäudesanierung:

  • Wärmedämmung von Wänden
  • Wärmedämmung von Dachflächen
  • Wärmedämmung von Geschossdecken
  • Erneuerung von Fenstern oder Außentüren
  • Erneuerung oder Einbau einer Lüftungsanlage
  • Erneuerung der Heizungsanlage
  • Einbau von digitalen Systemen zur energetischen Betriebs- und Verbrauchsoptimierung
  • Optimierung bestehender Heizungsanlagen.

, Fachmann für die Region : „Für diese Maßnahmen gelten technische Mindestanforderungen, die für eine Förderung erfüllt sein müssen. Diese Anforderungen sind in einer begleitenden Rechtsverordnung („Energetische Sanierungsmaßnahmen-Verordnung“) festgeschrieben, die auf den Internetseiten des Bundesministeriums der Justiz und für Verbraucherschutz unter einsehbar ist.“

berät Sie gerne und bietet Ihnen kompetente Antworten auf all Ihre Fragen rund um die Themen Renovierung, Ausbau, Umbau und mögliche Förderung. Gemeinsam lässt sich die optimale Lösung für jedes Projekt finden. ist Ihr Fachmann in der Region . Wir stehen Ihnen als erfahrener Partner gern mit Rat und Tat zur Seite. Und wenn Sie Ideen und Inspiration benötigen, sind Sie bei uns auch an der richtigen Stelle.

Kommen Sie zu uns nach wir freuen uns auf Ihren Besuch.